Hotel Bucket List

Hotels sind eine große Leidenschaft von mir. Schon als Kind haben sie mich fasziniert und diese immense Faszination ist im Laufe meines Lebens immer stärker geworden. Denn Hotels erzählen Geschichten, bieten einem ein Zuhause, einen Rückzugsort, einen sicheren Raum auf Zeit.

Besonders liebe ich dabei solche Hotels, die ihren ganz eigenen Charme haben und schön eingerichtet sind. Von Botique-, über Design- bis hin zu Luxushotels kann mich so manches Haus begeistern. Doch natürlich muss es nicht immer 5-Sterne-Standard sein. Auch individuelle hübsche Hostels oder B&Bs gefallen mir.

Nun gibt es so einige Hotels von denen ich schon viel gehört oder gelesen habe, die ich aber bisher noch nicht besuchen konnte. Ein paar meiner absoluten Wunsch-Häuser möchte ich hier mit euch teilen.

 

Hotel Adlon Kempinski in Berlin

Einfach weil es ein absoluter Klassiker ist mit großer Geschichte

Das Stue in Berlin

Ein Designhotel von dem ich schon zahlreiche Bilder gesehen habe und das mich auf Anhieb fasziniert hat

Beverly Hills Hotel in L.A.

Beverly Hills 90210 wird immer meine absolute Lieblingsserie sein und das Hotel ist rosa. Muss ich noch viel mehr sagen ;-)?

Chateau Marmont in L.A.

Der Pool des Hotels ist nicht nur Szenerie in Coppola’s Film „Somewhere“, auch Stuckrad von Barre schreibt in Panikherz seitenweise über das Hotel. Das hat meine Neugier geweckt.

W Hotel in Seminyak auf Bali

Design-Hotel in dessen Restaurant ich bereits gegessen habe

Die Kommentare wurden geschlossen