Baby, it’s your birthday – ein Jahr mit meinem Lifestyleblog

Mein Baby hat bald Geburtstag. Am 16. November wird es ein Jahr alt. Mein Baby ist mein Lifestyleblog, heißt So nah und so fern und, ist in seinem ersten Jahr ordentlich gewachsen und hat immer mehr mein Herz erobert.

vor-graffittiwand4

Glücklich über den einjährigen Geburtstag meines Lifestyleblogs

Lifestyleblog – wie alles begann

Die Idee, einen eigenen Blog zu gründen kam mir zwar schon vor eineinhalb Jahren, verwirklicht habe ich mein Projekt dann letzten November von Malaysia aus – mit mehreren Monaten Vorlauf- und Planungszeit. Noch genau erinner ich mich an den Moment als die Webseite online ging. Viele verschiedene Gefühle konkurrierten damals miteinander: Freude, Stolz, Erwartung, aber auch ein bisschen Angst, ob alles so klappen wird, wie ich es mir vorgestellt habe. Jedoch haben die positiven Emotionen deutliche überwogen und auch meine persönliche Grundhaltung hat mich immer wieder bestärkt. Denn ich vertrete die Überzeugung, dass man das, was man unbedingt will und mit Leidenschaft macht, auch fast immer verwirklichen kann. Und ich wollte meinen eigenen Reise- und Lifestyleblog – ohne wenn und aber.

Lifestyleblog – mit Leidenschaft zum Ziel

Hinter So nah und so fern steckt also richtig viel Leidenschaft. In allem, was ich hier veröffentliche, befindet sich eine ordentliche Portion Liebe, denn jedes Thema bedeutet mir etwas. Sicherlich habt ihr ja auch schon gemerkt, dass ich auch regelmäßig Artikel von Gastautoren veröfffentliche. Aber auch da ist es so, dass wir jedes Thema vorher besprechen und ich mir überlege, ob es zu meinem Blog passt. Falls nicht, muss ich das Angebot für einen Gastartikel leider ablehnen. Die Artikel anderer Blogger auf So nah und so fern sind also keinesfalls Zweitveröffentlichungen bereits erschienener Texte, sondern wurden extra für meine Leser, also euch, verfasst. An dieser Stelle nochmals Tausend Dank an alle, die bereits für mich geschrieben habe. Ohne euch hätte ich niemals so viel Erfolg.

vor-graffittiwand5

Ohne Freude am Bloggen und der riesigen Leidenschaft für meine Themen auf dem Lifestyleblog, hätte ich vermutlich schnell wieder aufgegeben

Lifestyleblog – immer in Entwicklung

Wie ihr vielleicht gemerkt habt, hat mein Reise- und Lifestyleblog in diesem ersten Jahr eine ziemlich große Entwicklung zurückgelegt. Im Laufe der Zeit habe ich das Design der Webseite „pimpen“ lassen, so z.B. den Instagram-Feed mit eingebaut und eine Weltkarte, die alle Orte zeigt, die ich schonmal bereist habe. Nach ein paar Monaten habe ich begonnen Kooperationen einzugehen, zunächst mit Hotels und Hostels, später dann auch mit verschiedenen Lifestyle-Firmen. Denn für mich ist So nah und so fern viel mehr als nur ein Hobby oder gar netter Zeitvertreib. Ich identifiziere mich mit der Seite und hatte auch von Anfang an den Plan, auch einen Teil meiner Einkünfte darüber zu beziehen. Wobei ich diesen Bereich noch ausbauen werde. Nicht zuletzt deswegen habe ich seit September auch eine Assistentin, die mich tatakräftig unterstützt. Merci, Denise.

sofaarbeit

Ich arbeite gerne auf dem Sofa – harte Arbeit ist das Bloggen trotzdem oft

Lifestyleblog – Blogcoaching

Außerdem habe ich mich zusätzlichen Dienstleistungen rund um den Blog zugewandt. So könnt ihr bei mir nun ein Blogcoaching machen, wenn ihr am Anfang eurer Bloggerkarriere steht und Hilfestellung und Inspiration braucht. Da ich genau diese Situation vor eineinhalb Jahren ja auch hatte, kann ich mich bestens in euch hinein versetzten. Ich habe mir damals alle einzelnen Schritte selbst erarbeitet, viel zum Bloggen gelesen und recherchiert. Jedoch hatte ich eindeutig einen Vorteil, da ich vorher bereits für Christine von Lilies Diary geschrieben und dort schon einiges gelernt habe, was das Bloggen betrifft: wie man in WordPress arbeitet, was einen guten Artikel ausmacht, die SEO-Basics, vieles über Kooperationen, und so weiter. Dadurch fiel es mir natürlich etwas leichter einen eigenen Blog zu starten, als jemandem, der noch null Erfahrung hat. Also, scheut euch nicht, mich zu kontaktieren und unverbindlich anzufragen. Die Erstberatung via Telefon, Skype oder in mehreren Emails, ist bei mir kostenlos.

Lifestyleblog – eure Tipps für mich

Doch damit das zweite Lebensjahr meines Babys noch erfolgreicher wird, brauche ich eure Hilfe. Den Blog schreibe ich für euch und mit jedem Artikel versuche ich möglichst viele von euch zu erreichen und begeistern. Das funktioniert oft sehr gut, aber natürlich gibt es auch mal den einen oder anderen Post, der weniger gelesen wird. Deswegen: klärt mich auf. Welche Artikel haben euch bisher besonders gut gefallen? Über welche Themen möchtet ihr gerne noch mehr lesen? Was ist mit Layout und Design der Seite? Ist alles übersichtlich und gut nachvollziehbar?

Lifestyleblog – Verlosung

Und weil so ein erster Geburtstag ja auch gebührend gefeiert sein will, gibt es dieen Monat ein großes Gewinnspiel für euch. Ich verrate schonmal so viel: Hotelübernachtungen für 2 Personen werden auch mit dabei sein. Los geht es um den 10.11. Also, schaut alle fleißig vorbei!

Merken

Merken

18 Kommentare

  1. Herzlichen Glückwunsch zum ersten und zum erfolgreichen Blogjahr.

  2. Happy Birthday & alles erdenklich Liebe! ? Dein zweites Foto ist einfach total drollig! ?
    Mir liegt viel an deinem Blog, am meisten iinteressieren mich die Themen Reisen, wohnen, Kulinarisches, Kultur, Städte, Menschen, Beziehungskram… ☺
    Ein Tipp für deine Seite!? Mhm… Wie wäre es zb mal mit einem Interview, das wir Leser mit dir führen, in dem wir Fragen einreichen, die uns interessieren? Ansonsten finde ich, merkt man sehr, dass dir deine Leser wichtig sind!
    Ich bin gerne hier, wenn auch iimmer etwas gebündelt und nicht täglich.
    Alles Liebe für das 2. Jahr ! ☺
    Und: Danke!
    Bine

  3. Schöner und interessanter Rückblick! Viel Spaß & Erfolg weiterhin … 😉

    LG, Wolfgang

  4. Liebe Katharina, ganz herzlichen Glückwunsch zum 1jährigem! Du hast Dir da etwas ganz besonderes und grandioses aufgebaut! Ich schau immer wieder gerne „bei Dir vorbei“ und bin ganz beeindruckt von den Berichten über die Städte & Länder, die Du bereist. Aber auch die anderen Themen, derer Du dich annimmst, sind von einer Leichtigkeit und mit so viel Begeisterung & Humor geschrieben, dass es einfach Spaß macht, diese zu lesen. Naja, und Deine schönen Fotos flashen mich ganz häufig richtig weg. Ich wünsche Dir noch viel viel mehr Leser/-innen & damit ganz viel Erfolg auf dem Weg zum 2jährigem!

    • Liebe Barbara, danke für die vielen Komplimente. und ebenfalls riesigen Dank, dass du immer so fleißig kommentierst und mein Amazon-Affiliate-Programm benutzt. Beides ist mir eine große Hilfe. Liebe Grüße aus Düsseldorf

  5. Herzlichen Glückwunsch zum (fast) Geburtstag zum 1.Geburtstag 😀
    Liebste Grüße,
    Farina

  6. Happy Birtday! 🙂 Mein Blog (GeoMarian, auch ein Reiseblog) feiert 6-monatiges Bestehen in ein paar Wochen.
    Ich muss sagen: Dein Bloglayout ist sooo genial! Würdest Du mir verraten, wie Das Pluginheißt, mit dem Du diese Weltkarte unter “Über mich” heißt? Das ist ja mal obergenial! 😀
    Ganz viel Erfolg und Spaß noch

    Marian von GeoMarian

  7. Alles liebe ❤️ zum 1. Geburtstag ?
    … lese immer gern von Dir, mach weiter so!

    LG

    André

  8. Herzlichen Glückwunsch zum Blog-Geburtstag! Wahnsinn, was du in einem Jahr geschafft hast. Ich dachte echt, So nah und so fern gibt es schon länger! Ich bin von deinem Blog begeistert, alles ist übersichtlich, man muss nicht lange suchen um etwas zu finden und die Beiträge sind immer schön “portioniert” und leserfreundlich! LG Christina

  9. Lasst uns die Gläser heben! ? alles Gute sonahundsofern.com und dir liebe Katharina! Mach weiter so! Liebe Grüße und Prost!

  10. Ich gratuliere Dir ganz herzlich zum 1. Geburtstag – Dein “Baby” ist ja längst dem Krabbelalter entschlüpft und läuft fleißig durch die Gegend. Weiterhin viel Spaß beim Schreiben!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.